Die Bilder zeigen die Staßen und Häuser in Posorja. Es gibt selten befestigte Straßen. Nach Regengüssen bilden sich große Pfützen. Die Straßen werden zum Teil unbefahrbar. Häuser werden aus Brettern notdürftig zusammengebaut. Wer etwas mehr Geld besitzt, baut sich ein Haus aus Holzplatten. Wenige Familien können sich ein Haus aus Stein leisten.

Das Fischerdorf "Posorja"

Unbefestigte Straße in Posorja

Wohnstraße

Haus an einer Straße

Haus aus Platten

Haus aus Steinen

 

Familien vor und in ihren Häusern

Diese Bilder zeigen die Innenausstattung der Wohnhäuser. Große Familien bewohnen ein kleines Haus. Die Häuser bestehen aus wenigen Räumen. Ein Raum wird oft als Wohn- und Schlafraum von allen Familienmitgliedern gemeinsam genutzt. Die Einrichtung der Räume ist sehr einfach. Es gibt kein fließendes Wasser. Strom und elektrisches Licht gibt es in einigen Häusern.

Wohnhäuser

Wohnhaus einer Familie

Wohnzimmer einer Familie

Etagenwohnung einer Familie

Küche einer Familie

Schlafplatz eines Jungen

 

Die Schule und hre Schüler

Diese Bilder zeigen die Kinder in den Klassenräumen sowie auf dem Pausenhof. Die Kinder sind ca. 25 in einer Klasse und gestalten mit ihren gemalten Bildern die Räumlichkeiten. Außerdem sind die Kinder beim Waschen zu sehen. Letztlich noch ein Bild auf dem der Schultransport für die Kinder abgebildet ist.

Einer der Klassenräume

2

Anderer Klassenraum

3

Kinder beim Waschen

4

Schule

5

Kinder auf dem Pausenhof

7

Schultransport 

Weitere Bilder

Image

Rektorin und Verwalterin unserer Schule

ImageE

rster Schultag im April 

Image

Bei der Arbeit am Computer

Image

Die LehrerInnen

Image

Zu Hause bei Schülern 

Image

Ein Klassenraum 

Image

Beim Basteln

Image

Unterricht

Image 

Image